Nachlese zum Froschrennen

Super gemacht!

Die Presse hielt sich ja nicht zurück und hat im Nachhinein noch einen extra Dank an alle beteiligten Vereine und Aktivisten veröffentlicht.

Diesem Dank möchte ich mich gerne anschließen!

Besonders möchte ich an dieser Stelle Nicole Averhoff und Bernd Lamers erwähnen, die auf der Jahreshauptversammlung im Januar sich direkt bereit erklärt hatten, die Organisation für unseren Tauchclub im Rahmen des Froschrennens zu übernehmen.

Da ich euch liebe Mitglieder des Vereins kenne, wußte ich, dass ich meinen Urlaub in Südfrankreich beruhigt antreten konnte und das Froschrennen auch ohne meine Unterstützung ein voller Erfolg werden würde.

3.625 Euro wurden dank eurer Hilfe durch das Froschrennen erzielt!

Mit den 17.049 Euro aus dem Hoffnungslauf hat die "Aktion Kleiner Prinz" eine gute Einnahme erzielt, mit der Kindern auf der Welt in Not sehr geholfen werden kann.

Danke nochmals allen Helfern, Gönnern und Unterstützern, ohne die dieser gute Zweck nicht hätte unterstützt werden können!

Mit tauchsportlichem Gruß

Andreas


Zurück